Feedback Online Sessions (1:1)

 

Session: Talent- und Potentialentfaltung 

Ziel: die eigene Vision entwickeln

Online Einzelsession im laufenden Lernprozess   

 

Was ist dein Wunsch, deine Intention in der Musik?

Ich suche eine neue Sprache, die noch näher an meine Empfindungswelt gebaut ist. Eine quasi noch direktere Übersetzung meiner emotionalen Befindlichkeit. Dazu brauche ich viel Aufmerksamkeit, ein sensibles Gespür, in welcher Umgebung, mit welchen Klangfarben ich diesen Wunsch bestmöglich unterstütze.

 

Wo und wie spürst du die Ruhe, Aufregung und Freude im Körper?

Am Ende der gestrigen Session spürte ich die Aufregung im Oberbauch, knapp unterhalb der Rippen, die Ruhe im Kopf und in den Beinen, die Freude über all meine Empfindungen (Trauer, Angst, Wut) expandierte und war raumfüllend. Besonders die Erfahrung, Freude an der Lebendigkeit durch die Vielfalt an Empfindungen, hat mich gestern in der Session tief berührt.

 

Wo spürst du Enge im Körper, was bremst dich im Moment noch, dass du es nicht direkter raus lässt?

Ich denke, es ist die Angst, wieder diese Freude zu verlieren und wieder in eine Krise zu fallen. Auch weil ich nicht genau weiß, wieviel Anteil die neue Beziehung daran hat. Zumindest möchte ich nicht, dass das zu viel Anteil an meiner Stabilität bekommt, aus meiner letzten Erfahrung heraus. Das bremst mich, jedoch fühlt sich das auch irgendwie richtig für mich an. Ich möchte das Gefühl, dass die Freude aus mir kommt und ich sie nicht zu sehr an Bedingungen knüpfe, die ich nicht beeinflussen kann. 

 

Herzliche Grüße und vielen Dank für die Session gestern. Das war eine sehr intensive Erfahrung, in Dankbarkeit eine so komplette Palette an Gefühlen zu erleben. 

 

Daniel (48)

Musiker

 

 

 

Erholsamer Schlaf

danke für die Session gestern. Ich habe dann noch ein paar Sachen für mich gemacht und bin dann schlafen gegangen. Die Qualität des Schlafes war eine ganz andere. Tiefer, ruhiger und entspannter. Ich bin nicht total erschöpft aufgewacht. Sondern erholt. Obwohl die Anzahl der Stunden circa dieselben waren wie sonst. Aber die Qualität war anders.   

 

 

Entscheidungsfindung

“Durch die Corona Krise wurde mein Thema noch intensiver! Ich kann nun nicht mehr wegschauen.

Es ist wunderbar, wie gut das auch Online funktioniert!

Mein Nacken ist viel lockerer und beweglicher, der Rücken tut jetzt nicht mehr weh. Mir kamen während der Session neue Erkenntnisse und ausserdem Dinge in den Sinn, die im Zusammenhang stehen und die ich vorher so nicht wahrgenommen habe. Es ist viel Neues aufgepoppt, was ich jetzt erstmal nachwirken lasse. Ich bin viel klarer und ruhiger.”

 

 

Mehr Selbstbestimmtheit in der Partnerschaft

“ich fühle mich erleichtert und befreiter. Mein Kopf ist nicht mehr so voll, mein Gesicht fühlt sich weicher an. Ich kann mich jetzt selbst mehr in der Situation sehen, bin weniger mit ihm beschäftigt. Ich spüre mehr meinen eigenen Platz.”

 

 

Selbstvertrauen in der Selbstständigkeit in Zeiten von Corona

“Ich fühle mich jetzt viel weicher, sanfter, wohler in meiner Haut, kann einfach so sein wie ich bin. Meine Augen sind entspannter, es ist heller im Raum, rund um die Augen fühlt es sich weiter an. Der Druck ist weg: "etwas liefern zu müssen, perfekt sein zu müssen”. Ich hab mehr Lust einfach zu tun, da zu sein, mit meiner Arbeit, mit anderen Menschen.”

 

 

Umgang mit Einsamkeit

"Das war super! Das war eine intensive Erfahrung! Ich bin jetzt viel leichter, fröhlicher.”

 

 

Trauerbewältigung, sich im Stich gelassen fühlen

"Durch die Quarantäne komme ich nicht mehr unter Leute, das macht es viel schlimmer. Ich spüre wie ich meine Kehle zusammenziehe, wie eng es im Nacken und in der Stirn wird, wie ich immer wieder erstarre, wenn ich mich fürchte. Das habe ich so klar bisher noch nie gespürt! Ich bin so traurig, fühle mich allein gelassen, weiss nicht wie ich trauern soll. Ich erlaube mir das zu fühlen was grad da ist.”

 

 

Umgang mit Einsamkeit, als Single in Quarantäne

"Ich bin so froh, dass wir die Session gemacht haben: Es war sehr intensiv! Ich habe soviel Schmerz in der Brust gespürt, jetzt ist es weicher und wärmer dort. Der Druck in den Schultern und die Anspannung in den Armen und Händen ist viel weniger. Ich fühle mich insgesamt weicher. Es ist jetzt ok alleine in der Wohnung zu sein, ich fühle mich nicht mehr so gefangen, irgendwie freier. Es ist warm und angenehm hier. Ich glaube ich werde heute Abend noch ein bisschen weinen und das ist ok so."

 

 

 

Verzweiflung, Panik zu sterben

“Wow, das war intensiv! Ich fühle mich stabiler, ruhiger. Habe weitaus mehr Platz in der Brust beim Atmen. Ich bin grad voll präsent im ganzen Körper, leichter, viel besser drauf.”

 

 

Angst vor Einsamkeit, Isolation (soziale Distanz)

"Das tut grad so gut! Der ganze Bauch vibriert und die Energie floss beim Ruhen in die Beine und in die Seiten nach aussen. Eigentlich wollte ich heute noch so viel machen. Jetzt spüre ich dass ich mich ausruhen möchte. Ich bin so froh, dass wir diese Session gemacht haben und wie das online funktioniert."

 

 

 

Nein sagen

"Ich fühle mich jetzt mutiger. Spüre meine Hände, meine Sinne, den Geruch. Mein Mund ist lockerer. Mir fiel noch eine Geschichte aus der Kindheit ein die damit in Zusammenhang steht. Ich bin jetzt viel aktiver, lebendiger als vor Session."

 

 

 

Umgang mit Selbstmitleid und Aggression

"Die Schwere und das Gefühl von Eingesperrt sein sind weg! Ich spüre ein starkes Vibrieren im ganzen Körper, von Kopf bis Fuss. Ich hatte immer grosse Angst vor einem Nervenzusammenbruch, wenn ich mich nicht zusammenreisse. Jetze spüre ich, dass dies nicht so ist, wenn ich die Angst erlaube, und dass mir mein Bauch was sagen will! Ich spüre meine Beine viel kräftiger und meine Hände sind voll da, warm und beweglich."

 

 

 

Angst vor Ansteckung (Corona, Krankheiten)

"Die Schwere im Kopf und das Schwäche-Gefühl in den Knien sind wie weggeblasen. Ich hab viel mehr Energie als vor der Sitzung. Der Bauch ist viel entspannter. Der Satz „ ich überlebe es nicht“ ist nicht mehr da, selbst wenn ich es sage, bin ich gelassen. Ich fühle mich total erleichtert."

 

 

 

Zukunftsängste

"Ich fühle mich viel entspannter, auch wenn es im Nebenraum grad so laut ist. Ich spüre mehr meine Bedürfnisse, dass ich Ruhe brauche, noch nicht so schnell kann und dass es ok ist in meinem eigenen Tempo mit der Situation umzugehen."

 

 

 

Entscheidungsfindung (Dilemma)

"Ich bin viel ruhiger als vor der Session. Die Grinberg Körperarbeit funktioniert auch online! Mein Kopf, vor allem die Stirn ist viel weiter, meine Augen entspannter. Mein mittlerer Rücken zuckt, das fühlt sich gut an. Ich werde die Antwort die vom Körper kam erstmal da sein lassen und die Session verdauen. Ich bin jetzt viel ruhiger damit."

 

 


Zuhause sein im Körper, im Leben

Sandra Neumaier, Qualifizierte Praktikerin der Grinberg Methode®